TIMMI + TOMMI |*10/2017 | mittlere Ataxie

TIMMI + TOMMI |*10/2017 | mittlere Ataxie

Beitragvon Hexenmieze » Mi Apr 04, 2018 5:32 am

Das sind Timmi und Tommi, zwei unzertrennliche Lausbuben, die Ihr Herz erobern möchten.

Bild

Die beiden Charmebolzen sind im Oktober 2017 geboren und werden nur zusammen vermittelt. Kastriert, geimpft und tätowiert sind die beiden Europäisch-Kurzhaar-Kater bisher noch nicht.

Zwei wunderbare, hübsche und selbstbewusste Katerchen sind die vier Monate alten Brüder Timmi und Tommi. Im Oktober 2017 im Tierheim Ostermünchen geboren (Mutter: Evi, s.u.), sind die beiden in geschützter Atmosphäre aufgewachsen und stets gut gelaunt. Mit hoch erhobenen Schwänzchen turnen sie durchs Zimmer, immer zum Spielen aufgelegt. - So weit, so normal. Wäre da nicht ihr Handicap: Über den Mutterleib haben die beiden Knirpse einen Virus aufgenommen, der sich auf ihre Bewegungsfähigkeit ausgewirkt hat. Beide Kater haben Ataxie. D.h. sie können Bewegungen nicht gezielt ausführen, sondern stolpern mehr als dass sie in die gewünschte Richtung laufen. Auffällig besonders, wenn sie schnell vorwärts und aufgeregt (z.B. an den Futternapf) wollen.

Timmi und Tommi fallen häufig, rappeln sich aber sofort wieder auf und spielen einfach weiter. Sie kennen es nicht anders und leiden nicht unter dem Defekt. Aufgrund ihrer Behinderung werden die beiden Racker niemals unbeaufsichtigt ins Freie dürfen. Auch Kontakt zu anderen Katzen muss vermieden werden, denn leider scheiden Timmi und Tommi den Virus (noch) über den Kot aus.

Wir geben die beiden Kleinen nur zusammen ab. Die Kater brauchen ein sicheres Zuhause, in dem sie sich nicht verletzen - und wegen ihrer Unbeholfenheit (die ihnen ihr Leben lang bleibt) nicht zuviel zerdeppern können. Eine Familie oder ein Paar, das von zuhause aus arbeitet und deshalb fast immer daheim ist, wäre perfekt. Wenn sich jemand bei uns melden würde, der schon Erfahrung mit Ataxie-Katzen hat und den Kleinen sein Herz - und sein Zuhause schenken will, wären wir überglücklich.

Nähere Infos zu Timmi und Tommi erhalten Sie telefonisch oder persönlich.

Gerne nehmen wir uns für unsere Notfälle auch außerhalb der Vermittlungszeiten - unter Berücksichtigung der Personalsituation - Zeit. Wenn Sie Timmi und Tommi kennenlernen möchten, rufen Sie uns bitte (08067-180 301) an und vereinbaren einen Termin mit uns. Ansprechpartner für die beiden unzertrennlichen Lausbuben sind Josefa Estner oder Angelika Eisner vom Tierheim.

Link zur Vermittlungsseite: http://www.tierheim-ostermuenchen.de/si ... -und-Tommi

Wessen Herz können die beiden Katerchen erobern?
Liebe Grüße Anika mit Hexe, Emma, Mauri, Betsy, Romy, Oskar, den Wassertieren und Fanny (+23.03.2016) im Herzen.
Bild
Benutzeravatar
Hexenmieze
Moderator
 
Beiträge: 1003
Registriert: Do Jun 16, 2011 11:51 am
Wohnort: Mittelfranken

Zurück zu Ataxiekatzen-Notfellchen sucht Dosi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron